📖 Rezension zu: „Erfolgreich Fliegenfischen“ von Ernst Bauernfeind & Walter Reisinger

Erfolgreich Fliegenfischen

Äußerst hilfreich und ansprechend!

Die Wahl der richtigen Fliege kann durchaus zu einem Problem werden, da sich die Entscheidung, welche Fliege gerade am fängigsten wäre, nicht so leicht treffen lässt. Hat man noch nicht genügend Erfahrungen gesammelt, auf die man zurückgreifen kann, ist auch keine Lösung des Problems in Sicht. Die vielen verschiedenen Fliegen und unterschiedlichen Ansichten erfahrenerer Fliegenfischer erleichtern einem die Entscheidung dann auch nicht wirklich. Dieses Taschenbuch schon.
Da in “Erfolgreich Fliegenfischen” von Ernst Bauernfeind und Walter Reisinger wichtige Insektengruppen, Fliegenmuster, für den Fliegenfischer bedeutsame Fische und alle attraktiven Gewässer vorgestellt und in Bezug zueinander gestellt werden, soll einem die oben genannte Entscheidung leichter gemacht werden.

Im Vorwort wird erklärt, dass die Autoren des Buches versucht haben, die verschiedenen Insekten hinsichtlich ihrer Bedeutung für Fisch und Fischer vergleichbar zu machen, einen guten Mittelweg zwischen Vereinfachung und naturwissenschaftlich fundierter Erläuterung zu finden und den Begriff der Fliegenwahl beispielsweise auch über Beobachtung, Interpretation und Fragen der Nachhaltigkeit zu definieren.
Im Anschluss daran folgt das Kapitel “Fliegenwahl”, in dem bereits einige Ratschläge gegeben werden, wie sich durch das Beobachten des Wassers einige Schlüsse darauf ziehen lassen können, was an dieser Stelle am ehesten zum Erfolg führen könnte. Dabei wird nach mehreren grundlegenden Hinweisen genauer auf Gewässer- und Insektenkunde, Fischverhalten, Anbietetaktik sowie Jahres- und Tageszeit eingegangen.
Als nächstes werden wichtige Insektengruppen beschrieben und durch Fotografien veranschaulicht. Darauf aufbauend werden die Grundtypen der Fliegenmuster, unterteilt in Trocken- und Naßfliegen, vorgestellt. Die vielen Informationen und Fachbegriffe verwirren den Leser nicht, sondern helfen beim Verständnis. Sehr interessant in diesem Kapitel ist meines Erachtens auch das Unterthema der Qualitätskriterien, da hier aufgezeigt wird, worauf man, wenn man die Fliegen anstatt sie selber zu machen kauft, achten sollte.
Nun folgen Texte zu Bachforelle, Regenbogenforelle, Äsche, Bach- und Seesaibling, in denen zum Beispiel das Verhalten der Fische beschrieben wird, woran erklärt wird, wie man sich als Fischer am besten verhalten sollte.
Anschließend werden Bäche, Flüsse, Seen und besondere Situationen in den Fokus gerückt; dabei wird das Gewässer zuerst beschrieben, danach werden Tipps zu Anbietetaktik und Präsentation gegeben, dann natürliche Vorbilder und vorzuziehende Muster bezüglich der Fliegen beschrieben. Abschließend werden dem Leser durch mit Fotos versehene Steckbriefe geeignete Fliegen – auch für verschiedene Jahres- und Tageszeiten – näher gebracht.
Da das Taschenbuch mit seinen 96 Seiten sehr handlich ist, eignet es sich auch hervorragend, um es ans Wasser mitzunehmen. Und durch die 65 Farbfotos wird der Inhalt wunderbar veranschaulicht. Auch gefällt mir der gut getroffene Mittelweg, der problemlose Wissensaneignung auf der einen  und fasziniertes und entspanntes Schmökern auf der anderen Seite ermöglicht.

Für mich ist “Erfolgreich Fliegenfischen” ein sehr zu empfehlendes Buch, da es einen auf dem Weg zur richtigen Fliege begleitet und unterstützt. Auch, dass dieses doch eigentlich so kleine Werk so viele Gesichtspunkte umfasst, finde ich sehr bemerkenswert.

Also, eine klare Leseempfehlung für alle, die immer mit der passenden Fliege fischen möchten.

5/5 Sterne

5-Sterne

Hier geht es zur Buchseite -> klick

und hier zur Verlagsseite -> klick

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s