🍫 🍪 Schokoladen-Kokos-Macarons 🍪 🍫

Zutaten:

Für die Baiserhälften:

  • 250g Puderzucker
  • 200g Mandelmehl
  • 350g Zucker
  • 25g Kakaopulver
  • 5 Eiweiß

Für die Cremefüllung:

  • 50ml Kokosmilch
  • 85g Zartbitter-Schokolade
  • 40g Kokosraspeln

So geht’s:

1. Zu erst werden das Mandelmehl und der Puderzucker gemischt.

2. 100 Milliliter Wasser werden erwärmt, sodass man den Zucker darin auflösen kann. Dabei mehrfach umrühren.

3. Das Eiweiß steif schlagen.

4. Dem Zuckerwasser das Kakaopulver zufügen, dann rühren, bis eine einheitliche Masse entstanden ist.

Bild 017

5. Nun den Backofen auf 135°C vorheizen.

6. Nun das Eiweiß vorsichtig unterhebn, danach die Masse zu dem Puderzucker-Mandelmehl-Gemisch geben und unterrühren.

Bild 023

7. Mit einem Spritzbeutel kleine Kreise auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech formen und die Oberfläche etwas trocknen lassen. Dann für 12-15 Minuten in den Backofen geben.

Bild 029 Bild 034

8. In der Zwischenzeit wird die Creme zubereitet. Dafür zunächst die Kokosmilch in einem Topf erhitzen.

9. Die Schokolade zufügen und unter ständigem Rühren darin auflösen.

10. Nun den Topf vom Herd nehmen, dann die Kokosraspeln unterrühren. Anschließend die Creme abkühlen lassen.

Bild 049

11. Die Macaronhälften aus dem Ofen nehmen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

Bild 056

12. Anschließend die Creme mithilfe eines Spritzbeutels oder zwei Löffeln die Creme auf der flachen Seite jeder zweiten Macaronhälfte verteilen. Die restlichen Hälften daraufsetzen, leicht andrücken und bis zum Servieren kalt stellen.

Bild 062

🍫 🍪 Viel Spaß beim Nachmachen!! 🍪 🍫

Bild 105

Advertisements

Ein Gedanke zu “🍫 🍪 Schokoladen-Kokos-Macarons 🍪 🍫

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s